Der Hohe Peißenberg ist ein knapp 1.000m hoher Aussichtsberg im bayerischen Voralpenland mit einer hervorragenden Aussicht auf die Alpen… Die super Aussicht und die kurze, knackige Rampe von der gleichnamigen Gemeinde Hohenpeißenberg aus machen ihn auch für Radfahrer interessant und ist somit immer eine Ausfahrt wert.

Ich habe heute neben der klassischen ‚Bergstraße‘ von Hohenpeißenberg aus mal einen anderen Weg auf den ‚bayerischen Rigi‘ gesucht und bin auf eine nette nördliche Alternative ‚Frauenwaldstraße‘ gestoßen. Auch wenn hier ca. 500m auf Schotter zu fahren sind ist dies zumindest bergauf auch für ein Rennrad kein Problem. Bergab bin ich dann wieder die ‚Bergstraße‘ nach Hohenpeißenberg runtergefahren.

 

IMG_1433
Blick vom Hohenpeißenberg in die bayerischen Alpen…

 

Ich war leider zu blöd, am Peißenberg das Garmin wieder zu starten, dies fiel mit erst irgendwann hinter Wessobrunn auf… :-/

 

 

 

Hoher Peißenberg (bayerischer Rigi)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: