Neben der MTB-Saisoneröffnungstour Anfang April fand nun auch die offizielle Rennrad Saisoneröffnung statt. Obwohl das Traininscamp in Mallorca bereits stattfand und die meisten Kameraden Ende April bereits ‚voll im Saft‘ stehen war dies eine prima Gelegenheit, nach der langen Wintersaison die bekannten Gesichter wieder zu sehen.

Entgegen der Wettervorhersage mit Schnee und Regen blieb es doch die gesamte Tour über trocken, wenn auch mit 5Grad recht frisch.

So sind wir aufgrund der Wetterbedingungen anstatt der geplanten 160km immerhin gut 100km durch das Dachauer Hinterland geradelt und auch der Kuchenstop kam nicht zu kurz.

 

Kuchenstop in Markt Indersdorf

 

 

 

 

BMW Radsport Rennrad Saisoneröffnungstour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: